Vegetarier oder nicht. Ist das hier die Frage?

Vegetarier oder nicht. Ist das hier die Frage?

Im Abschnitt „Vegetarismus: Widersprüchliches und Irrtümer“ werden im Lexikon der biblischen Irrtümer einige Behauptungen aufgestellt, die im Folgenden dargelegt und kritisch analysiert werden sollen. Zum einen wird Gott unterstellt, er gebe den Menschen widersprüchliche Anweisungen (S. 149). So sagt Gott zu Adam und Eva in Genesis 1,29: 29 Dann sprach Gott: Hiermit übergebe ich euch alle Pflanzen auf der ganzen Erde, die Samen tragen, und alle Bäume mit samenhaltigen Früchten. Euch sollen sie zur Nahrung dienen. (Gen 1) zum anderen…

Weiterlesen Weiterlesen

Kriegs- und Schwertbringer Jesus

Kriegs- und Schwertbringer Jesus

Einleitung In einem Kommentar auf meinen letzten Beitrag sprach der Autor vom Vers 10,34 des Matthäusevangeliums: Mt 10,34 Denkt nicht, ich sei gekommen, um Frieden auf die Erde zu bringen. Ich bin nicht gekommen, um Frieden zu bringen, sondern das Schwert. und sagt dazu: [Dieser Vers] mag einen gläubigen Christen sicher nicht freuen, das kann ich gut verstehen. Aber davor die Augen zu verschliessen ist nicht die Art, sich den Fragen des Lebens und der Welt zu stellen. Im folgenden…

Weiterlesen Weiterlesen

Das böse Kind Jesu

Das böse Kind Jesu

Die Seite www.bibelkritik.ch wurde schon in einigen Beiträgen erwähnt. Die dortigen Angriffe auf die Bibel zeichnen sich zwar weder durch Sachlichkeit noch durch Nachvollziehbarkeit aus, aber eines muss man ihnen lassen: Die Art der „Kritiken“ ist immer wieder interessant. So finden sich widerlegte alte Argumente, aus dem Zusammenhang gerissene Bibelzitate oder auch einfach gekünstelte Widersprüche. Jetzt habe ich eine ganz neue Variante gefunden: Man zitiert einfach aus irgendwelchen apokryphen Schriften bestimmte Abschnitte, die Jesus in ein schlechtes Licht rücken, um…

Weiterlesen Weiterlesen

Jesus das Plagiat?

Jesus das Plagiat?

Einleitung Bei vielen Kritikern des Christentums ist unter anderem folgende Argumentationsstruktur zu finden: Es existieren in der griechischen Mythologie und in anderen antiken Schriften Erzählungen, die Parallelen zu einigen Berichten über Jesus aufweisen. Somit sind die Evangelien nur Plagiate älterer Berichte und deshalb unglaubwürdig. Im Folgenden sollen einige der oft zitierten Beispiele von den Evangelien ähnlichen Geschichten näher betrachtet und untersucht werden, inwieweit dieses Argument stichhaltig ist. Sie wurden zum einen auf der Website [bibkri] zum anderen in [AvdB] gefunden….

Weiterlesen Weiterlesen

Jesus der Akrobat?

Jesus der Akrobat?

Einleitung Im Lexikon der biblischen Irrtümer wird unter der Überschrift „Esel: Ein biblisches Märchen und Jesu Ritt auf zwei Eseln“ ein schon oft angebrachter angeblicher Widerspruch in der Bibel geschildert. Er bezieht sich darauf, dass Lukas, Markus und Johannes beim Einzug von Jesus in Jerusalem nur einen Esel erwähnen. Matthäus dagegen berichtet von zwei Eseln und es würde behauptet Jesus sei auf beiden gleichzeitig nach Jerusalem geritten. Im Folgenden soll untersucht werden, ob es sich wirklich um einen unlösbaren Widerspruch…

Weiterlesen Weiterlesen